RÄUMLICHKEITEN

Die Visagistik- & Wellnessschule ist auf zwei Etagen aufgeteilt.

All unsere Räume sind hell und modern eingerichtet und bieten so die besten Voraussetzungen für ein entspanntes und fokussiertes Miteinander im Lernen, Üben und Weiterbilden.

Unsere Räumlichkeiten im zweiten Stock beherbergen, neben der Anmeldung und unserer Küche, auch mehrere helle und freundliche Theorieräume sowie die Büros der VWS.

SchülerInnen und Gäste haben so die Möglichkeit schnell und umkompliziert Fragen zu stellen oder sich von DozentInnen beraten zu lassen. Die Theorieräume sind mit viel Platz zum Lernen und einem Beamer ausgestattet. Unterricht findet bei uns nicht nur mithilfe von Büchern statt. Zudem gibt es auf dieser Etage einen Ruheraum, der für Entspannung, sportliche Aktivitäten und Fotoshootings genutzt werden kann. Des Weiteren genießen wir den Luxus eines geräumigen, schuleigenen Balkons. Auf diesem kann man nicht nur in Pausen entspannen: Wenn es im Sommer warm wird, bietet es sich an, den Unterricht im Freien, bei einer kühlen Brise durchzuführen.

Im ersten Stock befinden sich die Praxisräume der Schule. Hier gibt es viel Platz, um gemeinsam Behandlungen zu üben und sich auszuprobieren. Auch hier sind die Räume hell und freundlich gestaltet. Neben dem großen Praxisraum, mit seinen verstellbaren Liegen und dem großen Produktregal, haben wir auch ein kleines separates Behandlungszimmer. Ergänzt wird dies alles durch einen Raum für Pediküre. Hier befinden sich zwei hochmoderne Pediküre-Sessel. Natürlich darf hier auch nicht der modern ausgestattete Vorbereitungsraum vergessen werden. Gekrönt wird das Ganze durch einen zweiten, ebenfalls großzügigen Balkon.

Gerne laden wir Dich ein, dir auch ein eigenes Bild von unserer Schule zu machen. Wir freuen uns auf Deinen Besuch.