0761 / 217 22 144 » Rückrufservice nutzen

 

 

Zahnwellness

 

Zahn-Wellness-Day - Fortbildung für die zahnärztliche Assistenz.

 

Heute ist es wichtiger denn je, seinen Patienten eine Wohlfühloase zu bieten. Beginnend bei den Farben der Praxis, den Düften, der Illumination und der Professionalität Patienten Ängste zu nehmen.

Wir bieten Ihnen dazu den passenden Kurs für Ihre Mitarbeiter an. Ein eintägiges Seminar bietet einen Erfahrungsaustausch und die Möglichkeit sich mehr Wissen anzueignen über Angstpatienten. Schnell sind Ängste genommen wenn man nur weiß: Wie?

Nachweislich entspannt sich ein Angstpatient durch eine Massage, durch welche sich die Gehirnfrequenz nach ca. 2-3 Minuten deutlich senkt. Diese Art von Wellness wird bereits in vielen Arztpraxen angeboten und auch wir bekommen nach unseren Ausbildungen verstärkt positives Feedback.

Sie werden feststellen wie schnell sich ein solches Angebot herumspricht !

Die Visagistik & Wellnessschule Freiburg ist sic-Zertifiziert. Dies garantiert eine fundierte Ausbildung Ihrer Mitarbeiter.

Im Anschluss an das Seminar erhalten Sie ein Zertifikat, welches sie auch werbend in Ihrer Praxis / Ihrem Warteraum nutzen sollten - denn viele Patienten sprechen das Thema Angst nicht an, verdrängen es gar und sind dann erst zu Beginn oder während der Behandlung damit konfrontiert. Beugen Sie dem gezielt, kundenorientiert und entgegenkommend vor.

Erkennen Sie solche Patienten im Vorfeld, helfen Sie Ihnen, sich selbst und Ihrer latenten Ängste bewusst zu werden. Sprechen Sie diese an und beruhigen Sie sie - dann ist gewährleistet, dass dieser Patient regelmäßig und gerne wiederkommt. In nur wenigen Branchen spricht sich eine Ausnahme von der Regel besser herum als bei Zahnärzten. Schmerzen sind ein sensibles Thema und wer gezielt und individuell auf seine Patienten eingeht hat einen Vorteil gegenüber seinen Kollegen.


Kursdauer: 1 Tag, von 9.00 Uhr bis ca. 14.00 Uhr (Termine nach Vereinbarung)

  

Am Ende des Kurses erhalten Sie von der Visagistik & Wellnessschule Freiburg ein Zertifikat.

 

Kursgebühr: € 180,00