0761 / 217 22 144 » Rückrufservice nutzen

 

Druckpunktmassage (Gesicht)

Massagen von Gesicht und Körper gehören zu den ältesten Heilmethoden der Welt. Im asiatischen Kulturkreis ist die Massagekunst traditionell fester Bestandteil von Heilbehandlungen und dient zur Vorbeugung und Steigerung des Wohlbefindens.

Die Druckpunktmassage ist eine Kombination aus westlicher und östlicher Massagetechnik und wirkt ähnlich wie eine Akupunktur. Die Stimulation verschiedener Massagepunkte im Gesicht soll  den Energiefluss optimieren, Stress abbauen, Selbstheilungskräfte aktivieren und das vegetative Nervensystem beruhigen. Der positive Einfluss ist darauf zurückzuführen, dass die Massagepunkte durch Meridianlinien, also Energieströme, mit unseren Organen in Verbindung stehen.

Kursdauer: 1 Tag,  von 9.00 Uhr bis ca. 16.00 Uhr. Falls es sich um einen Einzelkurs (Kurs mit nur einem Teilnehmer) handeln sollte, sind die Zeiten entsprechend kürzer, da die Zeiten zum Üben untereinander entfallen.

Am Ende des Kurses erhalten Sie von der Visagistik & Wellnessschule Freiburg ein Zertifikat.

Preis: € 160,-

Mindestteilnehmerzahl: 4 TeilnehmerInnen
Maximal: 12 TeilnehmerInnen